keyvisualkeyvisual
Philosophie
Imperia
Training
Mehrwert
Unterkunft
Preise und Buchung
Bilder
Gästebuch
Kontakt
Links
AGB
Impressum
Tennisalmaretennisalmare imperia

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

 
1. Geltungsbereich für die Vermittlung von Tennisurlaub

(1) Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und uns

 - Tennisalmare GbR, Hammersteinerstr. 65, 79400 Kandern –

ausschließlich geltenden Bedingungen für die Vermittlung von Tennisferien, soweit sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen den Parteien abgeändert werden.

(2) Unsere Tätigkeit bezieht sich ausschließlich auf die Vermittlung von Unterbringungen in verschiedenen Anlagen und Trainerstunden in einer Tennisschule. Im Falle einer verbindlichen Buchung gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen der gewählten Ferienanlage sowie der Tennisschule.

 

2. Zustandekommen des Vermittlungsvertrages

(1) Ihr Vermittlungsauftrag an uns erfolgt verbindlich über eine schriftliche Buchung  an Hand unseres Online-Formulares. Mit der Annahme Ihrer online getätigten Buchung kommt ein Vermittlungsvertrag zwischen Ihnen und uns zustande. Die Annahme des Buchungsauftrages erfolgt durch eine Buchungsbestätigung unsererseits per E-Mail.

(2) Unsere vertragliche Pflicht ist die ordnungsgemäße Vermittlung der gebuchten Komponenten. Die Erbringung der gebuchten Leistungen als solche ist nicht Bestandteil unserer Pflichten.

 

3. Haftung als Reisevermittler

(1) Unsere Haftung erstreckt sich ausschließlich auf die ordnungsgemäße Vermittlung und Erbringung der gebuchten Leistungen. Subjektiv empfundene Qualitätsmängel müssen direkt vor Ort bei den Leistungsträgern reklamiert werden und unterliegen nicht unserer Haftung.

(2) Die Angaben über vermittelte Leistungen beruhen ausschließlich auf den Angaben der verantwortlichen Leistungsträger, sie stellen keine eigene Zusicherung gegenüber dem Reiseteilnehmer dar. Wir haften nur für die ordnungsgemäße Weiterleitung der Angaben an Sie.

(3) An den Tenniskursen nehmen Sie auf eigenes Risiko teil.

 

4. Zahlungsbedingungen

(1) Nach Erhalt der Buchungsbetätigung erfolgt unaufgefordert eine Anzahlung von 25% des Reisepreises.

(2) Die Restzahlung erfolgt, ohne erneute Aufforderung, 28 Tage vor Reisebeginn. Nach Eingang der Zahlung erfolgt die Versendung der Reiseunterlagen.

(3) Die Rücktrittsgebühren für Ihren Tennisurlaub betragen bis 21 Werktage vor dem Ankunftstag 50%, ab 7 Tagen ist der volle Preis zu bezahlen.

(4) Die Zahlungen erfolgen per Überweisung.

(5) Wir empfehlen Ihnen in jedem Falle eine Reiserücktrittskosten-Versicherung abzuschließen.

 

5. Schlechtwetter-Regelung

Selbstverständlich bemühen wir uns, durch Schlechtwetter ausgefallene Stunden innerhalb Ihrer Urlaubswoche (bis Freitag 20.00 Uhr) nachzuholen. Sollte das nicht möglich sein werden Ihnen pro Stunde 30 € rückerstattet. Durch die zwei überdachten Plätze dürfte dieser Fall nahezu ausgeschlossen sein.

 

6. Kurseinteilung

Die Trainingszeit beträgt an 5 Tagen jeweils 90 Minuten in 3-er oder 4-er Gruppen.

Die Tennisschule vor Ort nimmt die Kurseinteilung vor. Sollten Sie wider Erwarten nicht in eine Ihrer Spielstärke entsprechende Kursgruppe eingeteilt werden können, so wird Ihnen unser Tennislehrer für 50% der Kursstunden Einzelunterricht erteilen. Sollte es erforderlich sein, 2-er Gruppen zu bilden, so verkürzt sich die tägliche Trainingseinheit um 30 min. (60 Min. anstatt 90 Min.). Individuelle Trainingszeiten und Gruppengrößen sind generell möglich, nach Absprache.


7. An- und Abreise

Samstag ist An- und Abreisetag. Die An- und Abreise ist nicht im Preis enthalten. Sie erfolgt auf eigene Initiative. Dazu sind die Vorgaben der jeweiligen Ferienanlage bezüglich der An- und Abreisezeiten auf der Homepage zu beachten.

 

 

 

Mit Ihrer Bestätigung auf dem Anmeldeformular erkennen Sie unsere Geschäftsbedingungen an.

tennisalmare imperia  |  info@tennisalmare.com